gelöst BD243C.lib einbinden

spicer

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Landesflagge
Wenn ich diese Lib per .inc in den Schaltplan integriere, bekomme ich eine Fehlermeldung bei der Simulation.
Wenn ich sie direkt in die LTspice /lib/cmp rein schreibe, funktioniert es (dann kann ich den BD243C direkt mit "pick new transistor" auswählen).

BD243.lib
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
standard.bjt
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
Warum?
 

Anhänge

helmutsennewald

Absoluter Profi
Ehrenmitglied
Landesflagge
Hallo,
du hast ein Symbol "npn" genommen das jemand zu einem symbol für ein subcircuit gemacht hat. Nimm ein normales Symbol npn und .inc oder .lib wird funktionieren. Das normale npn Symbol ist für ein ".model ...".

Es gibt einigeTransistoren für die es ein subcircuit als Modell gibt. Ein Subcircuit beinhaltet mehrere Bauteile. Um trotzdem das Symbol npn verwenden zu können, muss man es modifizieren.
1. npn im Schaltplan platzieren.
2. CTRL-Rechtsklick auf das Symbol.
3. In dem Diaalogefenster dann Prefix:QN zu Prefix:X ändern. OK.
Damit weiß LTspice, dass es für ein ".subckt ..." und nicht für ein ".model ..." ist.

Helmut
 

spicer

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Landesflagge
Hmm. Ich habe ja X im Prefix drin! Siehe Printscreen. Funzt trotzdem nicht.
 

helmutsennewald

Absoluter Profi
Ehrenmitglied
Landesflagge
Ok danke. Jetzt funzt es. Du hast drum aus versehn "Prefix:QN zu Prefix:X" geschrieben ^^
Das hatte ich absichtlich geschrieben. Dort wollte ich erklären, dass man auf diese Art Transistoren die ein subcircuit-Modell haben trotzdem mit dem npn-Symbol verwenden kann. Man muss also kein Extra-Symbol machen sondern man modifiziert einfach im Schaltplan ein Attribut des platzierten Transistors.
 

Benutzer welche diesen Thread betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Benutzer welche auf diesen Thread geantwortet haben: 1 Sehe alle

Oben