Howto G-Code von Target3001 für GRBL fit machen

spicer

Administrator
Teammitglied
Administrator
Moderator
Landesflagge
Habe ein Linux Script (BASH) geschrieben, welches den G-Code von Target3001 (Einstellung emc²) für GRBL verständlich macht.

Entpackte Datei namens target2grbl in Linux Systemen nach /usr/local/bin kopieren (das geht nur mit root Rechten, sprich sudo) und Rechte auf 744 setzen.

Benutzung:
Im Verzeichnis der ngc von Target3001 ein Terminal öffnen und target2grbl eingeben.
!! Es darf nur eine ngc Datei in diesem Verzeichnis sein !!
Es wird eine neue Datei namens neue.ngc angelegt.
Es sind keinerlei Anpassungen nötig! Das Script ist in den standard Einstellungen für die meisten sofort lauffähig.
Änderungen von Pfaden usw können auf Wunsch im Script-Kopf angepasst werden.

Bei mir ist die Ausgabeeinstellung in Target3001 auf EMC² (LinuxCNC) gestellt.
Läuft auch unter Win10 mit WSL (Windows Subsystem Linux).
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Benutzer welche diesen Thread betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Wer hat diesen Thread gelesen

Oben